Hotline - 0471 95215970

Geräuchertes Lachsfilets mit Orangen-Fenchel-Salat

Zutaten für ca. 4 Porionen

Orange(n)

2 EL

Olivenöl

 

Salz und Pfeffer

2 Knolle/n

Fenchel, kleine

Zwiebel(n), rote, in Ringen

200 g

Lachs, geräucherter

75 g

Oliven, halbierte, schwarze ohne Stein

1 EL

Schnittlauch

 

Formularende

Formularende

 

 

 

 

 

 

Arbeitszeit: ca. 20 Min.

 Eine der Orangen für den benötigten Saft auspressen, die restlichen Orangen schälen, von der weißen Haut befreien und filetieren. Den Orangensaft mit Olivenöl, Pfeffer und Salz gut vermischen. 

Fenschel in hauchdünne Scheiben schneiden und im entstandenen Orangendressing für 10 Minuten „marinieren“. Die Zwiebeln in Ringe schneiden.
Orangenfilets auf Tellern anrichten, darauf die Zwiebelringe und den Fenchel geben. Den geräucherten Lachs  platzieren und etwas Dressing darüber geben. 
Zum Schluss mit  Oliven und Schnittlauch garnieren. 

Dazu frisch gebackenes Baguette servieren.